Der junge Liberale, das Schreckgespenst

Was ist bloß aus dem Popper mit dem Aktenköfferchen geworden? Früher war „Jungliberaler“ gleichbedeutend mit „Arschloch“. Unser Autor erklärt, warum sich das geändert hat. Und weiß, wie die jungen FDP-Rebellen ticken, vor denen Medien, Grüne und Linke sich jetzt so gruseln.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …