Das Geheimnis vom Ende der Beatles

Für Disney durfte der Regisseur Peter Jackson die letzten Filmaufnahmen der Beatles in ein dreiteiliges Epos verwandeln. John, Paul, George und Ringo machen mehr als acht Stunden lang Witze und Musik. Die wahren Gründe für die Trennung wären damit auch geklärt.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …