Karin Beier und die „Scheiße am Ärmel“

Die Intendantin des Hamburger Schauspielhauses Karin Beier will die Theaterkritik abschaffen. Sie sei „Scheiße am Ärmel“ der Kunst. Ein Skandal? Oder nur folgerichtig für eine Institution, die sich längst selbst abgekapselt hat von allen Zumutungen der Wirklichkeit?

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …