Frankfurter Anthologie: „Als ich auf dich wartete“ von Volker Sielaff

Teaser Bild für Frankfurter Anthologie

Die schönsten Lieder singt dieser Dichter, wenn er allein ist. Wenn nur die Sehnsucht nach der Geliebten nicht wäre! Über die Freiheit und den Preis, den sie fordert.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …