„Zigeuner“, „Eskimo“, „Mohr“ – Dresdner Kunstsammlungen ändern Werktitel

Eines der berühmtesten Artefakte im Grünen Gewölbe hat eine neue Bezeichnung: Der „Mohr mit der Smaragdstufe“ ist nun „**** mit der Smaragdstufe“ betitelt. Insgesamt 143 Werke der Dresdner Kunstsammlung haben bereits neue Titel bekommen.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …