Domenico Starnones Roman „Im Vertrauen“: Männer in Momenten der Wahrheit

Der italienische Journalist und Schriftsteller Domenico Starnone erzählt in knappen Alterswerken, wie über arrivierten Kulturbürgern ihre Lebenslügen zusammenbrechen. Auch in dem Roman „Im Vertrauen“.

Quelle: SZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …