Aktuelle Kultur-Meldungen

Abschied vom Turmvater

Abschied vom Turmvater

Bekannt wurde Helmut Jahn als Architekt von Hochhäusern und Flughäfen. Berühmt machte ihn das Sony Center in Berlin. Stahl und…

Klassik: Götterdämmerung des Solitärs

Klassik: Götterdämmerung des Solitärs

Sachsen lässt den Chefdirigenten der Semperoper, Christian Thielemann, ziehen. Über einen genialen Künstler, der plötzlich nicht mehr in die Zeit…

„Dieses starke Mutterideal ist noch von der Nazi-Zeit geprägt“

„Dieses starke Mutterideal ist noch von der Nazi-Zeit geprägt“

Job, Beziehung, Kinder – moderne Mütter sind notorisch überlastet, sagt die Autorin Mareice Kaiser. Aber ist die Lage wirklich so…

Verrückte Auktionen: Glückssträhnchen

Verrückte Auktionen: Glückssträhnchen

Kurt Cobains Haare, Britney Spears Kaugummi: Über den Handel mit Rockstar-Erinnerungen. Quelle: SZ Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Film über Investigativjournalismus: Wie plant man einen Coup?

Film über Investigativjournalismus: Wie plant man einen Coup?

Kein Glamour, nur Geduld: Das Münchner Dokfest zeigt den Film „Hinter den Schlagzeilen“ über die Investigativjournalisten der „Süddeutschen Zeitung“. Leider…

Ein Denkmal seiner selbst: Uwe Neumahrs Buch über Benvenuto Cellini

Ein Denkmal seiner selbst: Uwe Neumahrs Buch über Benvenuto Cellini

Das Enfant terrible unter den Künstlern der italienischen Renaissance: Uwe Neumahr legt ein facettenreiches Buch über Leben und Werk Benvenuto…

Der Teufel ist das System: Vorwürfe gegen das Berliner Gorki-Theater

Der Teufel ist das System: Vorwürfe gegen das Berliner Gorki-Theater

Ausgerechnet am Berliner Maxim Gorki-Theater, das alles anders machen wollte, soll es Machtmissbrauch und Rassismus geben. Warum ist das Schweigen…

Weiß, heterosexuell, schlank, reich – und auch noch neoliberal

Weiß, heterosexuell, schlank, reich – und auch noch neoliberal

Als „Sex and the City“ vor 23 Jahren Premiere feierte, lagen zwischen Carrie, Miranda, Charlotte und Samantha Welten. Heute entsprechen…

Theater: Unbefleckt und hart genervt

Theater: Unbefleckt und hart genervt

Beim Heidelberger Stückemarkt gewinnt der radikal feministische Text „Maria Magda“. Quelle: SZ Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Raubkunst: „Mahnmal der Schrecken“

Raubkunst: „Mahnmal der Schrecken“

Das Luf-Boot soll auch weiterhin im Humboldt-Forum gezeigt werden, erklären die Verantwortlichen in ersten Reaktionen auf das neue Buch von…

Cancelt sie alle!

Cancelt sie alle!

Palmer, Aogo, #allesdichtmachen: Der Shitstorm entwickelt sich zur wichtigsten Form der politischen Auseinandersetzung. Das ist, ganz unabhängig von den Inhalten,…

Der Millionenschatz des Nervenarztes

Der Millionenschatz des Nervenarztes

Yayoi Kusama lebt seit ihrer Kindheit mit Halluzinationen, ging nach New York und machte daraus Kunst, die ohne ihre Psychose…

Wohlstand für alle, die ihn verdienen

Wohlstand für alle, die ihn verdienen

Auf das Westdeutschland vor 1989 wird heute gern mit Überheblichkeit geblickt, und das nicht ohne gute Gründe. Trotzdem gibt es…

Wolfram Lotz‘ „Die Politiker“ in Hamburg: Insel der Stoßseufzer

Wolfram Lotz‘ „Die Politiker“ in Hamburg: Insel der Stoßseufzer

Bei der Uraufführung vor zwei Jahren wurde Wolfram Lotz‘ Theatermonolog „Die Politiker“ gefeiert. Jetzt nimmt sich das Hamburger Thalia-Theater das…

„Wanderungen mit Robert Walser“: Wie gesprächig der Schweigsame war

„Wanderungen mit Robert Walser“: Wie gesprächig der Schweigsame war

Auch eine Geschichte der Entmündigung eines psychisch Kranken: Carl Seeligs „Wanderungen mit Robert Walser“ noch einmal zu lesen lohnt sich…

Wellness in der Baggerschaufel: Der Film „Atlantis“ bei Mubi spielt in einer zerstörten Ukraine

Wellness in der Baggerschaufel: Der Film „Atlantis“ bei Mubi spielt in einer zerstörten Ukraine

Nach einem verheerenden Krieg in der Ukraine: In seinem Film „Atlantis“ zeigt Valentin Vasyanovich Bilder der Beseeltheit unter den Bedingungen…

Wir leben im Sondermüll: Das „Ideenlabor Weimar“, eine Konferenz über die Ökowende

Wir leben im Sondermüll: Das „Ideenlabor Weimar“, eine Konferenz über die Ökowende

Volksbedarf statt Luxusbedarf: Will Deutschland seine Klimaschutzziele einhalten, muss besonders der Bausektor auf Nachhaltigkeit setzen. Wie das gelingen könnte, haben…

Der Diplomat vom Lerchenberg: Karl-Günther von Hase ist gestorben

Der Diplomat vom Lerchenberg: Karl-Günther von Hase ist gestorben

Als Karl-Günther von Hase 1977 Intendant des ZDF wurde, verstand er vom Fernsehen wenig. Das machte aber gar nichts. Er…

„Wir waren eine feine Arbeitsverschwörung“

„Wir waren eine feine Arbeitsverschwörung“

Zum ersten Mal drehten Senta Berger, Peter Simonischek und Thomas Thieme gemeinsam einen Film. Ein Dreier-Gespräch über Künstlerfrauen, sensible Ossis…

Der Shitstorm bedroht die Demokratie

Der Shitstorm bedroht die Demokratie

Palmer, Aogo, #allesdichtmachen: Der Shitstorm entwickelt sich zur wichtigsten Form der politischen Auseinandersetzung. Das ist, ganz unabhängig von den Inhalten,…